Ohne eine funktionierende Starterbatterie nutz das beste Notstromaggregat nichts.

Ladegerät, Batterieüberwachung und die richtige Batterie sind also essenziell für die Funktion eines Notstromaggregates / Notstromanlage.

Wir führen Ladegeräte für die Hutschienenmontage im Schaltschrank.

Batterieladegeräte

zur Hutschienenmontage in 12V oder 24V mit 3-20 Ampere Ladeleistung. 3-stufige Microprozessor gesteuerte Lade- Algorithmen sorgen für stets optimal geladene Starterbatterien. Das integrierte Batteriemanagement überwach die Batterie auf ihren Innenwiderstand und erkennt frühzeitig angehende Sulfatierung. Ein Warnkontakt kann zur Fehlermeldung an eine übergeordnet Steuerung, in der Regel die Aggregatesteuerung, genutzt werden.

Für die CBI Serie stehen auch Modbus sowie digitale Ladeanzeigen zur Verfügung.

Starterbatterien für Notstromaggregate

OGi Batterien

ORTSFESTE Bleibatterie mit flüssigem Elektrolyt für Startanwendungen von Dieselaggregaten
z.B. für ortsfeste Notstromaggregate nach DIN VDE0100-718 (VDE0107, VDE0108) mit Zulassung nach VDS und für den Start von Sprinkleraggregaten. Vorgeschrieben für Sicherheits-Stromversorgungen nach DIN 6280-13

OGi bloc sind nicht nur für Hochstromanwendungen ideal, sondern auch sehr gut für den teilzyklischen Einsatz geeignet. Die OGi bloc Batterien bieten neben einer exzellenten Lebensdauererwartung eine erhöhte Betriebssicherheit. Haupteinsatzbereiche der OGi bloc Produktreihe sind Sicherheitslichtanlagen, als Batterie zum Start von Dieselmotoren für Notstromanlagen nach VDE0100-718 (alt VDE0108) und VDS Anlagen, USV – Anlagen sowie weiteren industriellen Anwendungen.
Durch das Design nach DIN 40739 ist höchste Kompatibilität beim Austausch bestehender Anlagen bzw. der Integration bei der Erweiterung bestehender Batteriesysteme gegeben.
Das schlagfeste und hochtranzluzente PP-Gehäuse ist äußerst beständig gegenüber gängigen Reinigungsmitteln und ermöglicht eine komfortable Elektrolytstandskontrolle.

HOPPECKE Blockbatterien der Baureihe OGi bloc haben eine Gebrauchsdauererwartung von bis zu 15 Jahren.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.